AGB

Gültigkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Oertli-Laserplott und ihren Privatkunden. Sie können nur als Ganzes akzeptiert oder abgelehnt werden. Für Geschäftskunden können andere und/oder zusätzliche Bedingungen gemäss individueller Offerte gelten. Wer etwas bei Oertli-Laserplott GmbH kauft, akzeptiert diese AGB´s ausdrücklich mit deren Bestellung, ob in mündlicher- und oder Schrift-Form Angebot:

Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 8.0% (MwSt.Nr. xxxxx). Die in holzgravur.ch aufgeführten Details und Preise sind ohne Gewähr. Lieferbarkeit und Irrtum vorbehalten. Die Preise, Liefermengen und Konditionen für Geschäftskunden werden auf Anfrage bekannt gegeben.


Lieferfristen

Bestellungen bei welchen alle Artikel ab Lager verfügbar sind, werden im Normalfall gleichentags ausgeliefert. Bei Bestellungen mit nicht lagerhaltigen Artikeln richten sich nach den Artikeln mit der längsten Wiederbeschaffungszeit. Sobald alle Artikel eingetroffen sind, wird die Bestellung umgehend versandt. Artikel, die personalisiert/graviert werden müssen, benötigen ca. ein bis zwei zusätzliche Tage für die Bearbeitung und werden dann versendet. Allfällige Termin- und Teillieferungswünsche bitten wir Sie bei der Bestellabwicklung im entsprechenden Fenster „Bemerkungen“ anzubringen.


Muster

Muster werden mit mind. Fr. 50.- verrechnet gem. Aufwand, ebenso werden die Lieferkosten in Rechnung gestellt. Bei Auftragseingang sind bei uns Muster Grundsätzlich Kostenlos. Für Fehler oder Beschädigungen durch angelieferte Muster können wir keine Haftung übernehmen. Alle Pakete werden so aufgegeben, dass sie in der Regel am folgenden Werktag (ausser Samstag) zugestellt werden. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Die Nichteinhaltung der Lieferfristen durch die Oertli-Laserplott GmbH berechtigt den Kunden weder zur Vertragsauflösung noch zu weiteren Forderungen oder Reduktion der Offerte. Es werden keine Terminbedingungen durch den Kunden akzeptiert. Das spätere Eintreffen der Ware berechtigt nicht zur Verweigerung der Annahme. Bei Fragen wende Sie sich bitte per E-Mail, Telefon oder Fax an unsere Firma.


Retouren und Annahmeverweigerung

Personalisierte oder geöffnete Ware kann nicht zurückgenommen oder umgetauscht werden. Retouren wegen Nichtgefallen werden nicht akzeptiert. Wird die Annahme der korrekt gelieferten Ware verweigert oder diese zurückgeschickt, berechnen wir die uns entstandenen Kosten, mindestens aber CHF 20.00. Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt davon unberührt. Artikel mit Fabrikationsfehler können innert 8 Tagen umgetauscht werden. Bitte geben Sie und stets die Fehlerquelle an und senden Sie den defekten Artikel zusammen mit der Rechnungskopie oder Originalrechnung an uns zurück.


Garantie

Mangelhafte Ware werden in der Regel innerhalb von 8 Tagen aus- getauscht. Rücksendungen nur in der Originalverpackung, bitte mit Angabe des Grundes.


Rechnung

Alle Kunden der Oertli-Laserplott GmbH können via Rechnung zahlen. Die Zahlung ist innert 20 Tagen ab Rechnungsdatum fällig. Unberechtigte Abzüge bleiben auf dem Kundenkonto stehen und sind weiterhin geschuldet. Bei Neukunden behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung gegen Vorkasse auszuliefern. Bei Lieferungen die durch den Kunden an uns geliefert werden, übernehmen wir keine Transportkosten. Zollkosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt der Betrag wird dann auch Geschuldet, wenn wir keine Rechnungskopie dem Kunden vorlegen.


PayPal / Kreditkarte

Momentan werden noch keine Kreditkarten oder PayPal akzeptiert.


Vorkasse

Kunden die per Vorkasse zahlen, entnehmen die detaillierten Zahlungsangaben der Bestellbestätigung. Bei höheren Einkäufen bei unseren Lieferanten verlangen wir eine Anzahlung. Bei einem Auftragseingang ab Fr. 2000.- erheben wir eine Anzahlung von mind. 50%.


Checks

Checks werden nicht angenommen, auch keine WIR-Checks.


Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Oertli-Laserplott GmbH. Für jede Mahnung werden Mahnspesen von CHF 15.00 berechnet. Die Verrechnung weiterer Inkassospesen bleibt vorbehalten, ebenso die Übergabe von überfälligen Rechnungen an unsere Inkassofirma.


Haftung

Jegliche Haftung durch die Oertli-Laserplott GmbH wird ausgeschlossen, insbesondere für Schäden durch unsachgemässe Installation und Handhabung. Gerichtsstand ist Chur. Es gilt das Schweizerische Recht. Ware welche durch den Kunden bei uns gelagert werden, sind Grundsätzlich gegen Feuer und Wasserschäden versichert, es ist nur die Ware versichert jedoch sind sonstige Verluste nicht gedeckt.


Auslandlieferungen

Wir liefern ausschliesslich in die Schweiz und Lichtenstein.


Anerkennung der Bedingungen

Mit der Bestellungsaufgabe anerkennt der Besteller automatisch und vollumfänglich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Kontaktadresse

Oertli-Laserplott GmbH
Saluferstrasse 7
7000 Chur
Tel. 078 628 19 04